LANDLINIEN REISEBLOG

Ich liebe das Wandern, bin auf Reisen oft nur mit Rucksack und Kamera unterwegs, immer wieder neugierig anderen Menschen und Kulturen zu begegnen. Aus dieser Leidenschaft heraus ist „Landlinien“ entstanden, mein Blog über nachhaltiges Reisen in der Natur.

Kunde

Eigenes Projekt

Hintergrund

Landlinien ist mein zweite große Leidenschaft neben daklue. Auch hier dreht es sich um das Thema Nachhaltigkeit, nur diesmal in Form des Reisens. Meinen Reiseblog habe ich 2009 nach meiner ersten großen – und wirklich bewussten – Wanderung auf dem Jakobsweg ins Leben gerufen. Seither fülle ich ihn regelmäßig mit Reiseeindrücken, in Form von eigenen Texten und Bildern. Außerdem unterstützt mich ein kleines Team seit 2016 und vereinzelt weitere Gastautoren beim Schreiben.

Aufgabe

Mein Projekt Landlinien ist mit der Zeit organisch gewachsen und hat sich quasi selbst seine Aufgabe geschaffen. Neben dem Erscheinungsbild, habe ich den Blog auch eigenständig in WordPress aufgesetzt, mittlerweile schon 3mal gerelauncht und regelmäßig für die Suchmaschinen optimiert. Jedes Bild stammt aus der eigenen Kamera, jedes Wort aus der eigenen Feder. Landlinien war und ist für mich auch immer wieder Testfeld für neue Themen wie Social Media und Affiliate Marketing. Hier kann ich auf eigene Verantwortung ausprobieren, und die Erfahrungen später mit meinen Kunden von daklue teilen.

Außerdem habe ich mir ein Netzwerk in der Reiseszene aufgebaut, von Autoren über Kooperationspartnern bis hin zu verschiedenen Destinationen. Nicht selten gab es hier Überschneidungen von Blog und Agentur, so dass ich z.B. meinen Koop-Partner Highländer Reisen zum Thema Facebook schulte oder Fotos für das Biohotel Haus Annatur auf Juist machte. Ein schönes Win-Win für alle!

Leistungen

  • Konzeption
  • Layout
  • Development
  • Fotografie
  • Text
  • SocialMedia
  • SEO